Mehr Grün? Mehr Bunt!

Gestern war ich das erste Mal seit langem mal wieder richtig lang in der Stadt unterwegs. Mehrere Treffen, Aktionen und Termine mit tollen Menschen. In der kurzen Mittagspause sehnte ich mich nach etwas Ruhe und zog mich in einen kleinen Innenhof zurück. Erstaunlich, wie schnell man da plötzlich dem Trubel der Stadt entwischen kann!

Schön, so ein ruhiger Innenhof, und so schön grün hier, eine Erholung für´s Auge, nach dem vielen Asphaltgrau und Betongrau. Ein Rasensprenger wippte sein Nass langsam hin und her und sorgte zusätzlich für ein Gefühl von Frische, an dem heißen Tag.

Echt schön, mitten in der Stadt im schattigen Grün, in Ruhe etwas zu Mittag essen. Ja, Grün tut echt gut… mehr Grün bräuchte die Stadt…

…mmmh… apropos mehr Grün…

Ah, die Rosen hier, schöne rote Farbtupfer…
mmh, in kahler, ausgedörrter Erde…

Und dann kam´s mir plötzlich:
Warum sieht es hier eigentlich nicht so aus?

Mehr Bunt, das ist es! Kunderbunt wie das Leben!

 

5 Kommentare

  1. Was für ein Unterschied! Das sieht sehr schön bunt und üppig aus bei dir. Traumhaft! Diese Beete mit langweiligen grünen Blattpflanzen können die sich eigentlich auch sparen. Hin und wieder passiert ja schon mehr. Manchmal pflanzen sie wenigstens Lavendel. Das ist ja auch schon was. Mehr Mut zur Farbe und zur Vielfalt. Du zeigst es 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.